So kannst du den Füllstand deines Frischwassertanks überwachen

wasseranzeige wohnmobil

Wann ist es Zeit, die Wasseranzeige im Camper zu verbessern?

Wenn du mit dem Wohnmobil unterwegs bist, kennst du das Problem wahrscheinlich. Viele Wohnmobile sind ab Werk mit einer Füllstandsanzeige für das Frischwasser ausgestattet. Allerdings ist diese Anzeige zumeist eher ungenau. Die Wasseranzeige informiert nur über vier Füllstände, und zwar über 0, 33, 66 und 100 Prozent. Gesammelt werden die Daten über einen Messfühler mit drei Metallstäben unterschiedlicher Länge.

Die Stäbe sind im Tank und “fühlen”, wie hoch der Wasserstand ist. Das Ergebnis ist eher ungenau. Denn schon, wenn der mittellange Stab das Wasser nicht mehr berührt, liegt die Anzeige bei 33 Prozent. Dadurch wird es unmöglich, genau zu planen, wann der Tank aufgefüllt werden muss. Möchtest du den Füllstand genauer überwachen, dann ist die Zeit für eine Nachrüstung gekommen.

Wie kann ich die Wasseranzeige im Wohnmobil verbessern?

Du kannst die Frischwasseranzeige im Wohnmobil verändern, indem du eine Tanksonde und eine Frischwasseranzeige nutzt. Es gibt Anzeigen, die den Füllstand in 10-Prozent-Abständen anzeigen. Eine solche Anzeige ist viel genauer und du kannst Stopps zum Auffüllen des Tanks besser einplanen.

Was muss ich beim Einbau einer Wasseranzeige im Camper beachten?

Um die Wasseranzeige in deinem Wohnmobil zu verbessern, musst du die ursprüngliche Messtechnik nicht verändern. Du nutzt eine Kombination aus einer Tankelektrode (Messfühler) und einer Anzeige. Die Tankelektrode verfügt über zwei gleich lange Metallstäbe. Über die Tankelektroden werden die Füllstände an die Tankanzeige weitergegeben.

Wo wird die Frischwasseranzeige installiert?

Beim Einbau einer neuen Frischwasseranzeige im Camper wird zuerst ein Loch in die Oberseite des Tanks gebohrt. Die Sonde wird in den Tank eingelassen und oben befestigt. Das Anzeigepanel wird mit einem Kabel verbunden. Später erhält die Tankanzeige noch einen Anschluss an den Strom. Abschließend wird die Wasseranzeige gecheckt. Bei Bedarf können noch Feinabstimmungen vorgenommen werden.

Wer kann den Einbau einer Wasseranzeige vornehmen?

Den Einbau kannst du selbst übernehmen. Das passende Zubehör für deine Nachrüstung der Wasseranzeige bekommst du hier im Shop.

Warum ist eine neue Frischwasseranzeige sinnvoll?

Eine genauere Frischwasseranzeige bietet dir viele Vorteile. Du weißt immer genau, wie viel Frischwasser sich noch im Tank befindet. Du kannst in Verbindung mit Bluetooth oder dem Internet aus der Ferne schauen, wie hoch der Füllstand ist. Neben dem Fernauslesen kann dich die Anzeige auch warnen, wenn eine Überfüllung des Tanks droht. Und du profitierst von einem sehr genauen Messergebnis. Das heißt, du weißt immer, wann es Zeit ist, den Tank neu zu befüllen.

Woher bekomme ich eine Wasseranzeige für den Frischwassertank?

Eine Frischwasseranzeige für deinen Camper bekommst du direkt hier im Shop. Bestelle deine Wasseranzeige für den Camper bequem online und profitiere schon bei der nächsten Tour von einer genaueren Anzeige.

Brauchst du Hilfe?