Balkonkraftwerk oder Inselanlage – was ist der Unterschied?

Balkonkraftwerk Inselanlage

Ein Balkonkraftwerk wird als Solaranlage mit einem oder mehreren Solarmodulen am Balkon montiert. Eine PV-Inselanlage funktioniert ähnlich, ist jedoch zur Stromabgabe nicht an das öffentliche Verteilernetz gekoppelt. Vor- und Nachteile beider Varianten sind von den Verwendungszielen der Anlagenbetreiber abhängig.

Balkonkraftwerk und Inselanlage im Vergleich

Ein Balkonkraftwerk ist aufgrund verfügbarer Fläche in der Leistung begrenzt. Eine PV-Anlage für den Inselbetrieb kann viel leistungsstärker sein, liefert Strom allerdings nur an das hauseigene Stromnetz. Dies ist der Unterschied zwischen Balkonkraftwerk und Inselanlage nach Funktion:

Funktion eines Balkonkraftwerks

Ein Balkonkraftwerk besteht aus einem oder mehreren einzelnen PV-Modulen. Diese sind in der Abmessung nicht viel höher und keinesfalls länger als die Fläche der Balkonbrüstung. Die Montage erfolgt einfach und stabil am Balkongeländer. An das Balkonkraftwerk sind ein Wechselrichter und ein Stromkabel angeschlossen. Darüber erfolgt die Stromabgabe direkt an angeschlossene Haushaltsgeräte oder Hausbeleuchtung. Überschüssige Energie kann über ein Einspeisekabel an das öffentliche Stromnetz gegen eine Vergütung nach freien Marktpreisen abgegeben werden.

Funktion einer Inselanlage

Eine PV-Inselanlage besteht aus so vielen Solarmodulen, wie die Gesamtstrommenge für die Hausversorgung nötig ist. Strombedarf für den Betrieb elektrischer Geräte wird in einem Solarstromspeicher gesammelt. Ein Anschluss für die Einspeisung überschüssiger Energie ins öffentliche Stromnetz wird bei dieser Solarvariante nicht gekoppelt.

185609 Product
On Sale
Sale!
%
Off
0
Save 11 €
11€
0%
11
0% Mwst.*
2.170,05 

Pylontech US5000 4,8kWh LiFePO4 Batterie Bei der US5000 handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt, die hohen Ansprüche die heutzutage an einen Solarspeicher gestellt werden, voll und ganz zu erfüllen. Höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer sind auch bei regelmäßig tiefer Entladung dank neuster Technologie garantiert. Die... Mehr lesen!

Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
773,82 

Offgridtec® Solar-Direct 830W HM-600 Balkonkraftwerk Die Balkonkraftwerk Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 014530) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Die Systeme enthalten neben einem Solarmodul und passendem Micro-Wechselrichter alles was zum Anschluss an das hauseigene Stromnetz und, bei Bedarf, zur Montage am... Mehr lesen!

Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
488,06 

Offgridtec® Solar-Direct 415W EVT300 Balkonkraftwerk Die Balkonkraftwerk Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 013985) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Die Systeme enthalten neben einem Solarmodul und passendem Micro-Wechselrichter alles was zum Anschluss an das hauseigene Stromnetz und, bei Bedarf, zur Montage am... Mehr lesen!

Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
2.633,89 

Offgridtec Solar-Direct 2490W HMT-2250-6T Solaranlage Die Solar-Direct-Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 015570) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Vom Solarmodul und Micro-Wechselrichter bis zu den Verbindungskabeln enthalten unsere Systeme alles was sie für den Anschluss benötigen. Für individuelle Montagemöglichkeiten der Module steht Ihnen... Mehr lesen!

535,50 

Offgridtec® Solar-Direct 300W HM-350 Balkonkraftwerk mit 10 Meter Schuko-Anschlusskabel Die Solar-Direct Balkonkraftwerk Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 014525) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Die Systeme enthalten neben einem Solarmodul und passendem Micro-Wechselrichter alles was zum Anschluss an das hauseigene Stromnetz und,... Mehr lesen!

574,53 

Offgridtec Solar-Direct 400W HM-400 Balkonkraftwerk mit 10m Anschlusskabel Die Solar-Direct Balkonkraftwerk Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 015335) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Die Systeme enthalten neben einem Solarmodul und passendem Micro-Wechselrichter alles was zum Anschluss an das hauseigene Stromnetz und, bei... Mehr lesen!

4 01 015005
On Sale
Sale!
%
Off
1
Save 120 €
120€
1%
120
0% Mwst.*
Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
23.789,88 

Offgridtec HomePremium M USV Solaranlage 12,45kWp US3000 21kWh 3-phasig Extrem Vielseitiges Komplettpaket Die Brandneue Offgridtec® HomePremium Serie (3-phasig) ist ein wahrer Alleskönner zu einem unschlagbaren Preis- Leistungsverhältnis. Neben der Verwendung als USV Backup Lösung mit der Auswahl zwischen Netz- und Batterievorrang , lässt sich dieses PV-System genauso gut als Eigenverbrauchsanlage verwenden. Der Leistungsfähigkeit dieser Solaranlage sind dabei... Mehr lesen!

4 01 014255
On Sale
Sale!
%
Off
0
Save 29 €
29€
0%
29
0% Mwst.*
Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
5.722,06 

Offgridtec® HomePremium S USV Solaranlage 2075Wp 3,5kWh LiFePo4 Speicher 1-phasig Extrem Vielseitiges Komplettpaket Die Brandneue Offgridtec® HomePremium Serie ist ein wahrer Alleskönner zu einem unschlagbaren Preis- Leistungsverhältnis. Neben der Verwendung als USV Backup Lösung mit der Auswahl zwischen Netz- und Batterievorrang, lässt sich dieses PV-System genauso gut als Eigenverbrauchsanlage verwenden. Der Leistungsfähigkeit dieser Solaranlage sind... Mehr lesen!

Anschlussmöglichkeiten für Solaranlagen

Vor der Entscheidung für eine PV-Anlage auf dem Dach, am Balkon oder als Freiflächenanlage muss langfristig der Unterschied zwischen Balkonkraftwerk und Inselanlage nach Versorgungswünschen abgewogen werden:

Anschluss als Inselanlage

Eine Solaranlage für den kompletten Inselbetrieb erfordert keine Zählerschaltung für Einspeisestrom. Es entstehen allerdings Mehrkosten für ausreichend große Solarstromspeicher. Bei einem Defekt an der Inselanlage ist ein sofortiges Umschalten auf Strom vom öffentlichen Stromnetz nicht möglich. Vorbeugend sollten für einen reinen Inselbetrieb genügend Speicher an die Solarmodule gekoppelt sein. Vor allem in den dunklen Jahreszeiten und bei längerer Ganztagsbeschattung kann es zu fehlender Stromleistung kommen.

Kurzfassung Vor- und Nachteile:

  • Vorteilhaft durch vollständig autarke Stromversorgung, damit Unabhängigkeit von externen Stromschwankungen und schwankenden Strompreisen
  • Vorteilhaft durch Anschaffungsfreiheit für genügend Speicher zur Versorgung abends, nachts und in sonnenarmen Zeiten
  • Nachteilig wegen der vollständigen Isolierung von jeglicher externer Stromversorgung, dadurch keine sofortige Notlösung außer Haus verfügbar

Anschluss zur Einspeisung

Einmal an das öffentliche Stromnetz gekoppelt, fließt nicht sofort verbrauchter Solarstrom immer ins öffentliche Stromnetz. Über einen eigenen Einspeisezähler wird dieser Strom abgerechnet und von den Stromanbietern nach aktuellem Marktpreis vergütet. Bei starker Stromgewinnung kann diese Vergütung die Kosten für verbrauchten Fremdstrom reduzieren. In sonnenarmen Zeiten können je nach Marktlage hohe Stromkosten vorherige Gewinne auf Null setzen oder sogar teurer sein.

Kurzfassung Vor- und Nachteile:

  • Vorteilhaft wegen der Vergütungsaussicht für überschüssigen Solarstrom, dadurch in sonnenstarken Zeiten schnellere Amortisation der Erstinvestition möglich
  • Vorteilhaft wegen der Möglichkeit, zusätzlich zur Einspeisekopplung Speicher für mehr autarken Eigenverbrauch zuzuschalten
  • Nachteilig wegen des bürokratischen Anmeldeaufwands für die Vergütung – Solarstromanbieter helfen bei den notwendigen Anmeldeformalitäten

Anschluss zur hybriden Stromentnahme

Hybride Stromentnahme vereint die Vorteile von Solar-Inselanlage und Balkonkraftwerk. Hybridanlagen ermöglichen maximale Freiheit beim Einspeisen oder Eigenverbrauch. Allerdings sind dafür höhere Kosten bei der Installation der Module plus Einspeisezähler plus Solarstromspeicher im vierstelligen Bereich zu erwarten. Langfristig ist eine Umstellung auf die eine oder andere Variante durch vergleichsweise simple Installationsveränderungen möglich.

Kurzfassung Vor- und Nachteile:

  • Vorteilhaft zur Absicherung bei stark schwankender Verfügbarkeit von Solarstrom durch die Möglichkeit, auf das externe Stromnetz zuzugreifen
  • Vorteilhaft wegen des mehr verfügbaren Stroms komplett in Eigenverbrauch oder zusätzlich aus dem öffentlichen Stromnetz
  • Nachteilig wegen der höheren Anschaffungskosten und langfristig bei Veränderungswünschen der Stromverwendung

Fazit:

Bei der Planung eines Balkonkraftwerks oder einer PV-Inselanlage muss vorab die Verwendung des gewonnenen Stroms feststehen. Soll ausschließlich selbst erzeugter Strom fließen, ist dafür eine Inselanlage ideal. Kleiner Strombedarf für einzelne Abnehmergeräte lässt sich gut und kostenneutral von einem Balkonkraftwerk decken. Hybride Stromversorgung ermöglicht Eigenverbrauch sowie Einspeisung mit Vergütungsaussicht von überschüssigem Solarstrom.

PS: Wenn du planst ein Balkonkraftwerk zu kaufen, dann findest du bei uns im Shop Komplett-Sets für den einfachen Start.

Brauchst du Hilfe?