Camping Powerstations im Test: Unser Vergleich 2022

powerstation camping test

Eine Powerstation ist sehr praktisch, wenn Du in der Natur unterwegs bist und keinen unbegrenzten Zugang zu einer konstanten Stromquelle besitzt. Damit kannst Du z.B. beim Campen problemlos dein Smartphone oder Notebook aufladen, um es für Deine Zwecke zu nutzen. In diesem Ratgeber erfährst Du, welche Powerstation für Camping im Test am besten abschneidet.

Unser Test für die perfekte Powerstation beim Camping

Im Folgenden stellen wir Dir 5 Modelle vor, die unserer Ansicht nach die klaren Sieger bei unserem Camping Powerstation Test sind:

EcoFlow RIVER Pro Powerstation

Dieses Modell lässt sich im Auto während der Fahrt bequem über den Zigarettenanzünder aufladen. Der Lithium-Akku mit einer Leistung von 720Wattstunden ist auf diese Weise bereits nach einer Stunde zu 80 % voll. Die Powerstation verfügt über 2 separate Wechselstromausgänge zu jeweils 600W und erreicht damit eine Spitzenleistung von bis zu 1200W. Eine zeitgleiche Aufladung während der Nutzung ist ebenfalls unkompliziert möglich.

EcoFlow Delta Max Powerstation

Auch dieses Modell ist in nur einer Stunde zu 80 % mit Strom über den Zigarettenanzünder deines Autos oder Campers beladen. Die Powerstation lässt sich dabei mit bis zu 800W Solar laden und verfügt über einen Lithium-Akku mit insgesamt 2016 Kilowattstunden an Leistung. Die Station verfügt über 4 separate Wechselstromausgänge mit 2400W Leistung und ist in der Lage, eine Kapazität von insgesamt 4600W an Strom zu ermöglichen. Auch bei diesem Modell ist die Auf- und Entladung zur selben Zeit kein Problem.

EcoFlow Delta Powerstation

Die dritte Anlage im Test der Powerstation für Camping ist ein tragbares Kraftwerk. Der Lithium-Akku hat eine enorme Power mit insgesamt 1260 Wattstunden und lädt in nur einer Stunde auf 80 % seines maximalen Volumens. Mit Hilfe des Zigarettenanzünders kannst Du die portable Powerstation problemlos während der Fahrt auftanken. Die Powerstation lässt sich mit bis zu 400W Solar laden und verfügt über 4 separate Wechselstromausgänge zu jeweils 1800W. Sie erreicht eine Spitzenleistung von bis zu 3.300W.

EcoFlow Delta Max 1600 Powerstation

In unserem Powerstation Test konnte sich auch die EcoFlow Delta Max 1600 als ebenbürtig behaupten. So wie die Vorgängermodelle lässt sie sich problemlos über den Zigarettenanzünder aufladen und bereits nach einer Stunde zu 80% nutzen. Sie ist mit 4 Wechselstromausgängen zu je 2000W besonders effektiv und erreicht eine Spitzenauslastung von bis zu 4600W.

EcoFlow Delta Mini Powerstation

Kompakt und kraftvoll ist die letzte der 5 Powerstationen im Test. Der Lithium-Akku hat nur eine Leistung von 882 Wattstunden, dennoch ist auch damit eine Spitzenleistung von 2100 Watt möglich. Auch der besonders günstige Preis macht dieses Modell sehr empfehlenswert, weshalb es ganz klar zu den Top 5 Powerstations im Camping Test zählt.

Brauchst du Hilfe?