Startseite » Camper Elektrik » Camper Batterie

Navigation – Du bist hier:

Solaranlage

Solarrechner, Schaltplan, Einbau, Kosten

Batterie

Typen, Einbau, Laden & Entladen, Kosten

Powerstation

Tests, Vergleiche, Solarpanels

Zubehör

Batteriemanagement, Wechselrichter, Kabel

Die Camper Batterie – Energieversorgung für Unterwegs

Die Nutzung von elektronischen Geräten ist meist auch während der Fahrt von Vorteil. Das Laden des Handys ist hierbei besonders nützlich. Eine leistungsstarke Camper Batterie macht dies problemlos möglich. Der Betrieb von Laptops und weiteren elektronischen Geräten ist somit nicht an einen fixen Standort gebunden. In den Wintermonaten ist die Zuhilfenahme einer qualitativ hochwertigen Batterie zudem besonders ratsam.

Die Wahl der richtigen Camper Batterie ist essentiell, um eine ausreichende und autarke Energieversorgung zu gewährleisten. Aufgrund der überaus großen Produktpalette ist eine genaue Anpassung an individuelle Bedürfnisse durchaus möglich. Hierbei solltest du unbedingt mit Bedacht vorgehen. Passe die Größe sowie die Variante an deinen Camper und auch an deine durchschnittliche Reisedauer an. Damit stellst du eine durchgehende Stromversorgung während deiner Reise sicher.

Um der Batterie eine lange Lebensdauer zu ermöglichen, ist ein schonender Umgang mit dem mobilen Energielieferanten dringend zu empfehlen.

Häufige Fragen zu Camper Batterien:

Die Energieversorgung mit einer Camper Batterie fällt für jeden Camper-Typ anders aus. Je nachdem, wie autark dein Vanlife ist oder ob dein Ziel auf einem Campingplatz mit Landstrom liegt, fällt eine andere Entscheidung.

Die Anforderungen an die Bordbatterie sind auf langen Reisen mit weiten Strecken größer als beim gelegentlichen Wochenendausflug. Ob es dich in warme oder kalte Gegenden verschlägt, spielt ebenso eine Rolle.

Technisch betrachtet gibt es spezielle Solarbatterien für vollkommene Unabhängigkeit mit Solarstrom. Eine Nassbatterie, wie du sie von deinem Auto kennst, leistet ebenfalls ihren Dienst. Lithium und AGM-Batterien schlagen bei den Kosten höher zu Buche, leisten dafür aber mehr.

Wir haben speziell zu diesem Thema einen eigenen Beitrag geschrieben, welche Batterie für deinen Camper und dich am besten geeignet ist.

Die untere Grenze der Batteriegröße entspricht dem geplanten Stromverbrauch. Kalkuliere zur Sicherheit ein großzügiges Plus. Wenn du in der Zukunft Geräte ersetzt oder neue hinzukommen, siehst du dich sonst einer schmerzhaften Lücke bei der Stromversorgung gegenüber.

Je mehr Strom die Batterie bereitstellt, desto größer und schwerer ist sie dimensioniert. Zu hohes Gesamtgewicht ruft jedes Jahr die Polizei auf den Plan und verbraucht unnötig viel Sprit beim Fahren.

Um an Batteriegröße und Zuladung zu sparen, betreibst du alternativ verschiedene Geräte wie Kühlschrank und Herd mit Gas. Die Leistungsanforderung an die Versorgungsbatterie sinkt drastisch und damit ihr Gewicht.

Solarstrom oder Landstrom sind gängige Methoden, um Strom für den Van zu erzeugen. Obwohl beide Wege Vor- und Nachteile haben, hat sich ein Mix bewährt. Reicht die Sonnenenergie nicht aus, schließt du ein Ladegerät an und die Batterie lädt.

Ein Laden während der Fahrt übernimmt die Lichtmaschine. Bei neueren Fahrzeugen orientiert sich die Lichtmaschine auf kurzen Strecken zuerst am Batteriestand der Starterbatterie und berücksichtigt die Bordbatterie nicht. In diesem Fall hilft es, wenn du zusätzlich einen Ladebooster einbaust. Sonst sind schneller Verschleiß oder gar eine Tiefenentladung vorprogrammiert. Für maximale Versorgungssicherheit und Lebensdauer der Batterie im Camper kombinierst du alle drei Wege.

Da nicht alle Batterietypen auslaufsicher sind, achte auf einen geeigneten Untergrund, um Schäden am Van vorzubeugen. Lange Standzeiten bei unsachgemäßer Pflege rächen sich ebenso wie ein Umfallen. Schenke deine Aufmerksamkeit einer zuverlässigen Befestigung, damit unterwegs nichts ins Rutschen kommt.

Wenn die Bordbatterie mit Bedienelementen und Anzeigen ausgestattet ist, freust du dich über freien Zugang. Idealerweise sind die wichtigen Werte wie der Ladezustand leicht abzulesen, um vor Überraschungen sicher zu sein.

Nutzt du Gas im Van oder führst du eine Gasflasche für den Gasgrill mit, achte auf eine strenge Trennung von Gas und Batterie. Ein Funken reicht, um ausgetretenes Gas zu entzünden.

Die Lebensdauer einer Batterie orientiert sich an der Anzahl der Ladezyklen. Das kann je nach Nutzung unterschiedlich ausfallen. Bei eher pflegeintensiven Batteriearten spielt es eine bedeutende Rolle, ob und wie gründlich du der Batterie deine Beachtung schenkst.

Keine Batterie wird ewig halten, denn sie verbraucht sich. Einige Typen erweisen sich als äußerst robust, wohingegen andere bei Teilladung dazu neigen, sich gewissermaßen selbst zu zersetzen. Schon nach einem Jahr ist es möglich, Leistungsverluste der Batterie festzustellen.

Lithium-Batterien versprechen die längste Lebensdauer, da sie weniger stark auf Ladungsschwankungen reagieren. Das lassen sich die Anbieter zwar bezahlen, doch du sicherst dir im Gegenzug einen sorgenfreien Aufenthalt im Van für eine lange Zeit.

Camper Batterie Offgridtec

Empfohlene Camper Batterien von CamperPower

Bulltron LifePo4 105Ah
On Sale
Sale!
%
Off
20
Save 258 €
258€
20%
258
0% Mwst.*
1.024,00 

BullTron Batterien die in unserem Shop Bestellbar sind, sind in unserem Lager vorrätig und können sofort versandt werden. Eine Abholung ist auch möglich. Lithium Versorgungsbatterie 105Ah von BullTron • Nutze diese Batterie für deinen Camper oder dein Wohnmobil • Außergewöhnlich lange Lebensdauer • Lageunabhängiger Einbau möglich • Hochstromfähig • Passt unter den Sitz

Powerstation 3.6kWh
On Sale
Sale!
%
Off
3
Save 100 €
100€
3%
100
0% Mwst.*
3.899,00 

EcoFlow Delta Pro Powerstation
  • 3600 Wh LiFePO4-Akku
  • Aufgeladen auf 80 % in 1 Stunde
  • Mit bis zu 1600 W Solar laden (11-150 V; 15 A)
  • Im Auto mit dem Zigarettenanzünder aufladen
  • 4 x 3600 W Wechselstromausgänge (7200 W Spitzenleistung)
  • Zeitgleiches Auf- und Entladen

Bulltron LifePo4 160Ah
On Sale
Sale!
%
Off
20
Save 385 €
385€
20%
385
0% Mwst.*
1.539,00 

BullTron Batterien die in unserem Shop Bestellbar sind, sind in unserem Lager vorrätig und können sofort versandt werden. Eine Abholung ist auch möglich. Lithium Versorgungsbatterie 160Ah von BullTron • Nutze diese Batterie für deinen Camper oder dein Wohnmobil • Außergewöhnlich lange Lebensdauer • Lageunabhängiger Einbau möglich • Hochstromfähig • Passt unter den Sitz • mit integrierter Heizung

Anderson Sunfolder Adapter
On Sale
Sale!
%
Off
7
Save 2 €
2€
7%
2
0% Mwst.*
21,94 

WATTSTUNDE® AK-A50-XT60 SunFolder zu EcoFlow Adapterkabel AK-A50-XT60 WATTSTUNDE® SunFolder zu EcoFlowAdapterkabel Solar Spezialkabel für den professionellen Einsatz Das AK-A50-XT60 WATTSTUNDE® SunFolder zu EcoFlow Adapterkabel kommt mit einem Anderson SB50 Stecker auf einen XT60. Es ermöglicht dir somit unseren SunFolder an eine Powerstation anzuschließen. Dieses Adapterkabel ermöglicht den Anschluss eines SunFolders (WS80F, WS120F, WS180F, WS220F) an... Mehr lesen!

AGM Versorgungsbatterie 214Ah
On Sale
Sale!
%
Off
8
Save 39 €
39€
8%
39
0% Mwst.*
429,86 

Wartungsfreie AGM Versorgungsbatterie 214Ah von Q-Batteries • Nutze diese Batterie als Aufbaubatterie für deinen Camper • Extrem zyklenfest auch bei häufigen Lade- und Endladezyklen • Lageunabhängiger Einbau möglich

AGM Versorgungsbatterie 80Ah
On Sale
Sale!
%
Off
3
Save 6 €
6€
3%
6
0% Mwst.*
173,22 

Wartungsfreie AGM Versorgungsbatterie 80Ah von Q-Batteries • Nutze diese Batterie als Aufbaubatterie für deinen Camper • Extrem zyklenfest auch bei häufigen Lade- und Endladezyklen • Lageunabhängiger Einbau möglich

200Ah Lithium Batterie Wattstunde
On Sale
Sale!
%
Off
7
Save 125 €
125€
7%
125
0% Mwst.*
1.663,77 

WATTSTUNDE LIX200 LT Lithium Akku 200Ah 12V 200 Ah Nennkapazität LiFePO4 max. Entladestrom: 200A (2400 Watt) 30min Heizleistung: 8 A Nennspannung: 12,8 V Maße: 484 x 170 x 241 mm Gewicht: 25 kg Batteriepolklemme M8

Erweiterungsakku EcoFlow 3600Wh
On Sale
Sale!
%
Off
3
Save 100 €
100€
3%
100
0% Mwst.*
2.899,00 

EcoFlow DELTA Pro Smart Extra Batterie
  • 3600 Wh Lithium-Akku (LiFePO4)
  • Verdoppelt / Verdreifacht die Kapazität der EcoFlow Delta Pro auf  7200 / 10800 Wh
  • LCD - Ladezustandsanzeige mit allen Parametern
  • Anschlusskabel: 1,5 m

Bulltron 105Ah Polar
On Sale
Sale!
%
Off
20
Save 262 €
262€
20%
262
0% Mwst.*
1.049,00 

BullTron Batterien die in unserem Shop Bestellbar sind, sind in unserem Lager vorrätig und können sofort versandt werden. Eine Abholung ist auch möglich. Lithium Versorgungsbatterie 105Ah von BullTron • Nutze diese Batterie für deinen Camper oder dein Wohnmobil • Außergewöhnlich lange Lebensdauer • Lageunabhängiger Einbau möglich • Hochstromfähig • Passt unter den Sitz • mit integrierter Heizung

359,45 

AGM 154Ah 20HR 12V – Solar Batterie Akku Extrem zyklenfest Offgridtec AGM Solar Batterien sind explizit für den Einsatz in Solar- und Hybridanlagen ausgelegt. AGM Technologie ist herkömmlichen Blei-Säure Batterien mit flüssigen Elektrolyt deutlich überlegen und wartet mit folgenden Vorteilen auf: Vorteile bei der Nutzung von Offgridtec AGM Technologie absolut sicher vor auslaufen, egal in... Mehr lesen!

39,00 

EcoFlow MC4 zu XT60 Solarkabel 5m Das EcoFlow MC4 zu XT60 Kabel (MPN 50004007) ermöglicht den Anschluss einer tragbaren EcoFlow Powerstation (DELTA / RIVER) an ein Solarmodul mit MC4-Ausgang. Länge: 5m MC4-Anschluss für Solarmodul XT60-Anschluss für EcoFlow RIVER oder DELTA Powerstation Kompatibel zu vielen Solarmodulen Mit passendem Adapter auch Anschluss an Faltbare Solarmodule möglich Welche... Mehr lesen!

Bulltron LifePo4 280Ah
On Sale
Sale!
%
Off
21
Save 672 €
672€
21%
672
0% Mwst.*
2.576,00 

BullTron Batterien die in unserem Shop Bestellbar sind, sind in unserem Lager vorrätig und können sofort versandt werden. Eine Abholung ist auch möglich. Lithium Versorgungsbatterie 280Ah von BullTron Optimaler Bleibatterie-Ersatz mit bis zu 20-facher Lebensdauer • Nutze diese Batterie für deinen Camper oder dein Wohnmobil • Außergewöhnlich lange Lebensdauer • Lageunabhängiger Einbau möglich • Hochstromfähig • Passt unter den Sitz

AGM Versorgungsbatterie 143Ah
On Sale
Sale!
%
Off
8
Save 30 €
30€
8%
30
0% Mwst.*
328,74 

Wartungsfreie AGM Versorgungsbatterie 143Ah von Q-Batteries • Nutze diese Batterie als Aufbaubatterie für deinen Camper • Extrem zyklenfest auch bei häufigen Lade- und Endladezyklen • Lageunabhängiger Einbau möglich

Bulltron 100Ah Basic
On Sale
Sale!
%
Off
20
Save 226 €
226€
20%
226
0% Mwst.*
899,00 

BullTron Batterien die in unserem Shop Bestellbar sind, sind in unserem Lager vorrätig und können sofort versandt werden. Eine Abholung ist auch möglich. Lithium Versorgungsbatterie 100Ah von BullTron • Nutze diese Batterie für deinen Camper oder dein Wohnmobil • Außergewöhnlich lange Lebensdauer • Lageunabhängiger Einbau möglich • Hochstromfähig

290,05 

AGM 122Ah 20HR 12V – Solar Batterie Akku Extrem zyklenfest Offgridtec AGM Solar Batterien sind explizit für den Einsatz in Solar- und Hybridanlagen ausgelegt. AGM Technologie ist herkömmlichen Blei-Säure Batterien mit flüssigen Elektrolyt deutlich überlegen und wartet mit folgenden Vorteilen auf: Vorteile bei der Nutzung von Offgridtec AGM Technologie absolut sicher vor auslaufen, egal in... Mehr lesen!

Nicht vorrätig, Ware im Zulauf
175,90 

Kompakte Versorungsbatterie für z.b. T5 Untersitz

Unsere Batterie-Ratgeber für Camper

Camper Batterie – Tipps vom Elektriker

Mit der Wahl der Batterie nimmst du Einfluss auf das Gesamtgewicht des Vans und darauf, wie lange du autark stehen kannst. Manche Batterie für den Camper wiegt nur etwa 10 kg, andere fast 30 kg. Das erschwert die Auswahl und erfordert genaue Vorüberlegungen bei deiner Camper Elektrik.

Für den vollen Komfort stellst du ein paar Berechnungen zur Batterieleistung und zum Stromverbrauch an:

  1. Die auf Geräten angegebenen Watt (W) multiplizierst du mit der Nutzungszeit in Stunden zu Wattstunden (Wh).
  2. Die Wh summierst du jeweils für den 12-V-Schaltkreis und den 230-V-Schaltkreis.
  3. Die Leistung von Batterien ist in Amperestunden (Ah) angegeben. Um Ah zu errechnen, dividierst du die ermittelten Wh durch die elektrische Spannung in Volt (V).

Für das Vanlife haben sich vier Batterietypen bewährt.

AGM Batterien – zuverlässige Allrounder

AGM steht für Absorbent Glass Mat. AGM-Batterien sind auslaufsicher und verzeihen Schräglagen bis 90°, weil die Batteriesäure in einem absorbierenden Glasvlies gebunden ist. Sie sind wartungsarm und zeigen nur geringe Selbstentladung. Das erlaubt eine lange Lebensdauer. Ihr größter Vorteil für Camping, Boot oder Gartenhaus besteht darin, dass sie sich für die Versorgung über ein Solarmodul eignen und gleichzeitig stromintensive Geräte zuverlässig versorgen.

Verglichen mit anderen Batterien sind sie relativ teuer, was ihr einziger Nachteil ist.

Lithium Batterien – das oberste Regal

Die Lithium-Batterie vereinigt alle Vorteile. Das hat auch einen Nachteil, der hier zuerst genannt werden soll: Es ist der Preis. Teurere Batterien gibt der Markt zurzeit nicht her, aber auch keine bessere Technik.

Lithium-Batterien sind auslaufsicher, wartungsfrei, laden besonders schnell und zeigen praktisch keine Selbstentladung. Das macht sie zum idealen Stromversorger für ausdauerndes, autarkes Leben bei zuverlässiger Stromversorgung. Dank des kurzen Ladeintervalls reicht oft eine kurze Fahrstrecke für Vans und Wohnmobile ohne Solartechnik.

Nassbatterien – beste beim Preis und der Verfügbarkeit

Strom zu geringen Kosten verspricht eine Nassbatterie für den Camper. Das ist ein klarer Vorteil für kühle Rechner und diejenigen, die Arbeit nicht scheuen. Leider sind bei Nassbatterien die Nachteile stark ausgeprägt, obwohl ihr Verbreitungsgrad hoch ist.

Nassbatterien sind wartungsintensiv und erfordern anhaltende Aufmerksamkeit. Sogar außerhalb der Nutzungszeit. Sie zeigen hohe Selbstentladung und Tiefenentladung zerstört sie, was einen Austausch erfordert. Ihr größtes Manko für ein Vanlife besteht darin, dass sie nicht auslaufsicher sind und die Batterie im schlechtesten Fall schon bei Schräglage Batteriesäure verliert.

Gelbatterien – Schwergewicht unter den Camper Batterien

Gelbatterien sind beinahe wartungsfrei und auslaufsicher, weil sie ursprünglich für Rollstühle konzipiert wurden. Du kannst die Batterie auch in Schräglage einsetzen, was mehr Spielraum beim Design hergibt. Dazu sind sie verhältnismäßig günstig.

Der Nachteil ist das Gewicht, denn das Gel ist zwischen Bleiplatten gebunden.

So baust du deine Camper Batterie im Van ein

Mit der Entscheidung für eine Batterieart ist der erste Schritt getan. Hinter der Batterie geht der Spaß erst richtig los.

Für jede Ladeart, Landstrom oder solar ist ein Ladegerät erforderlich und gegebenenfalls der Anschluss an die Lichtmaschine herzustellen. Du wirst Wechselrichter für Geräte mit 230V wie Föhn oder Laptop nutzen. Ein Sicherungskasten muss her und es sind Kabel zu verlegen. Freien Zugriff auf die Batterie realisierst du am ehesten durch einen Zugriff von außen mit einem Einschnitt in die Fahrzeughaut.

Das klingt alles erstmal schwierig. Wie es dir am besten gelingt, haben wir aber in unserem Beitrag “Camper Batterie Einbau” zusammengefasst.

Beherzige bitte auch diesen Hinweis: Eine defekte Camper Elektrik kann Leben kosten. Lass deine Anlage auf jeden Fall von einem Fachbetrieb prüfen, bevor es auf große Fahrt geht.